Alles auf einen Blick

nur online buchbar

…mit einem Termin

Schnupperstunde
1 Stunde

Kindergeburtstag ohne Trainer
3 Stunden

Gruppenreservierung
für 2 Stunden

Trainerstunde
1 Stunde

Schrauber Workshop
nach Vereinbarung

Trainingsgruppen
für Kinder & Teens

Kinder 7 bis 8 Jahre
Mo., 16:15 – 18 Uhr

Kinder – 9 bis 12 Jahre
Do., 16:15 – 18 Uhr

Teens – 12 bis 14 Jahre
Do., 18:15 – 20 Uhr

Trainingsgruppen
ab 16 Jahren

Level 1 – für Neu-Einsteiger
Mo., 18:15 – 20 Uhr

Level 2 – mit Vorkenntnissen
Mo., 20:15 – 22 Uhr

Level 3 – weiterführende Techniken
Do., 20:15 – 22 Uhr

Trainingsgruppen
über den Uni-Sport

Unser Uni-Kurs-Angebot ist für Studenten, Alumni, Universitätsangestellte und auch für Nicht-Studenten (also alle Menschen ab 16 Jahren) nur online über die Zentraleinrichtungen für Hochschulsport der folgenden Berliner Universitäten buchbar:

Vergleichen lohnt, denn jede Uni hat andere Kursgebühren und Termine.

 Level 1

Du hast Lust, Bouldern auszuprobieren, oder warst schon mal in einer Boulderhalle und möchtest etwas mehr über die Trendsportart lernen? Dann bist Du im Level 1 Kurs genau richtig. Hier kannst Du gemeinsam mit anderen TeilnehmerInnen die ersten Schritte in der Vertikalen machen und Basistechniken wie beispielsweise Eindrehen und Fußtechnik üben.

 Level 2

Dieser Kurs spricht InteressentInnen an, welche bereits etwas Vorerfahrung haben. Wer schon häufiger bouldern war, aber das Gefühl hat, trotz Kenntnisse einiger Grundtechniken häufiger an persönliche Grenzen zu stoßen, ist in diesem Kurs super aufgehoben. Hier werden Techniken vertieft und erweitert. So kann zum Beispiel aus dem Eindrehen das “Deadpointen” weiterentwickelt werden. Auch wenn Dir keine der bereits genannten Techniken bekannt sind, Du Dich aber bereits relativ sicher an der Wand bewegst, ist dieser Kurs das richtige Level.

 Level 3

Dieser Kurs ist für SportlerInnen gedacht, die regelmäßig bouldern. Level 3 vermittelt grundlegende Techniken wie Eindrehen, Griff- und Trittbelastung oder leichtes dynamischen Bewegen, um auf dieser Basis das Verständnis für die Anforderungen und Lösungsmöglichkeiten schwieriger und komplexer Boulder zu erweitern.

 Level 4

Dieser Kurs ist für TeinehmerInnen geeignet, die bereits in den oberen Graden angekommen sind und Boulder immer häufiger mit Hilfe von Erfahrung und technischem Verständnis lösen können. Im Kurs werden diese Kenntnisse immer spezifischer auf schwere Boulderprobleme angewandt. Zusätzlich stehen Ideen und Anregungen für das eigene Kraft- und Ausgleichstraining im Vordergrund.